Vielfalt schätzen und schützen – Willkommen im Botanischen Garten

Vielfalt schätzen und schützen – Willkommen im Botanischen Garten


Winteröffnung: Garten geöffnet (außer montags)

Bei schlechten Wege- und Witterungsbedingungen (insbesondere bei Schnee und Eis) kann der Garten kurzfristig geschlossen werden, ggf. auch über einen längeren Zeitraum. Zum Schutz vor Corona-Infektion sind jedoch die Gewächshäuser durchgehend geschlossen und Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt. Wir danken für Ihr Verständnis.
Öffnungszeiten


Stellenangebot

Wir suchen eine/n qualifizierte/n Gärtener/in für die Ausübung verantwortungsvoller gärtnerischer Tätigkeiten mit Schwerpunkt in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau und Baumschule zum nächst möglichen Zeitpunkt. Nähere Informationen finden Sie auf dieser Seite.


Faszination Pflanzenwelt I: Das Buch zu den Ausstellungen


Seit 2014 hat Dr. Nadja Biedinger in der "Galerie Rostocker Hof" mit dem Botanischen Garten Facetten pflanzlicher Vielfalt in acht Ausstellungen vorgestellt. Sie präsentierte unter verschiedenen Oberthemen die interessantesten und spektakulärsten biologischen Inhalte zu Pflanzen. Vielfach nachgefragt, sind die Inhalte der ersten vier Ausstellungen als Buch erschienen. Dort nehmen Highlights ausgewählter Themen Sie mit auf eine kleine Weltreise, bei der Sie eintauchen können in spannende Geschichten zu bekannten und unbekannten Pflanzen, spektakulären Landschaften und anziehenden Blüten und Früchten. Verfeinert und ausgestattet wurde das Buch mit exotischen Gewürzen und kulinarischen Tipps. ISBN 978-3-9812429-4-2, GOH-Gruppe, Pressezentrum/Printzentrum Rostock, geb. € 19,80.

„Day of Light“ im Botanischen Garten: Ab dem 16. Mai 2021 machen Kunst und Wissenschaft Licht

Marc W1353L: Geheimnis der Gräser-V3-Detail

Das Institut für Physik der Universität Rostock beteiligt sich am Internationalen Tag des Lichts gemeinsam mit dem Lehrstuhl Botanik und Botanischer Garten und in Zusammenarbeit mit dem KVLAB des Kunstvereins zu Rostock. Aus diesem Anlass sind ab dem 16. Mai im Außenbereich des Botanischen Gartens Positionen von Marc W1353L verortet, die eine Verbindung zwischen Kunst und aktueller Wissenschaft hervorbringen, in diesem Fall der Forschung an "Wiederauferstehungspflanzen". Der „Day of Light“ stellt dabei einen Startpunkt künstlerischen und wissenschaftlichen Dialogs mit dem Thema Licht dar, der über den 16. Mai hinaus in einen sichtbaren Prozess übergeht. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mein kleiner grüner Kaktus — Aber wohin damit?

Eine Spendenaktion für einen Neubau des Sukkulentengewächshauses durch den Freundeskreis Botanischer Garten Rostock e. V.

Wie Sie einen Neubau eines Sukkulentengewächshauses oder die öffentliche Kampagne hierfür unterstützen können, lesen Sie auf dieser Seite des Freundeskreises.

Der Botanische Garten und all seine Besucher werden es Ihnen danken!

Unser aktueller Index Seminum ist hier erhältlich.


Machen Sie hier virtuelle Entdeckungen zum Botanischen Garten auf Wix.com

Machen Sie hier virtuelle Entdeckungen zum Botanischen Garten auf Wix.com

 

Eine Rallye durch den Botanischen Garten können Kinder und Jugendliche mit der Actionbound-App machen. Sie wurde von Luisa Bannow im Rahmen ihrer Staatsexamens-arbeit am Lehrstuhl Fachdidaktik Biologie gestaltet.

Die grüne Oase von Rostock

Film von Ben Stiller am medien colleg rostock
Regie: Ben Stiller, Assistenz: Annabell Koebsel

Diversity makes you feel alive

Vielfalt an der Universität Rostock leben

Kontakt

Tel.: 0381/498-6250 (Mo–Fr 7–15 Uhr)
Notfall-Tel. außerh. der Arbeitszeiten:
0171-8479898
botanischer.garten(at)uni-rostock.de

Besuchereingang

Hamburger Straße/Holbeinplatz

Postadresse

Schwaansche Str. 2, 18055 Rostock