Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Herzlich Willkommen im Botanischen Garten!

• Die nächste Tagesveranstaltung:

27. April, 10–17 Uhr: Abgabe frischer Bärlauchpflanzen aus der Buchenwald-Biotopanlage, Kulinarisches, Kulturelles, Informationen und Literatur zum Bärlauch, seiner Verwendung und seinen Lebensräumen.

• Die nächste Führung im Freigelände:

4. Mai, 14.00 Uhr, mit Yves Sprycha

Ostersonntag, 20. April, 14.00 Uhr, mit Christian Glandt

Im Alpinum


Der Botanische Garten
ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Universität Rostock für Forschung, Lehre, Bildung über die Bedeutung biologischer Vielfalt, und Erhaltung seltener Pflanzenarten. Er steht gleichzeitig als Informationsquelle und grüne Oase der Öffentlichkeit zur Verfügung. Auf dem 7,8 Hektar großen Flächendenkmal werden annähernd 10.000 Pflanzenarten in wissenschaftlichen Abteilungen, Biotopanlagen, Gewächshäusern und einem Hochschulgarten biologisch kultiviert.

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben